News-Archiv

Alle Artikel auf einen Blick

Hallo liebe Kids,

habt Ihr Lust auf Fußball?

Wir suchen Kids für die Jahrgänge 2012, 2013, 2014, 2015 ... !

Bei Interesse meldet Euch bei:

Jörg Lenkeit ( 0176-24051796 ) für die Jahrgänge 2012-2014

Andreas Schug ( 0174-7323828 ) für die Jahrgänge 2015 und jünger.

 

Mit einem neuen Sponsor auf der Brust präsentiert sich der FC Mecklenburg Schwerin U10 bei seinen Spielen in der Kreisoberliga SN-NWM. Die UNITED CAPS Schwerin GmbH stattete unlängst die Mannschaft mit einer nagelneuen Spielkluft und einem Satz neuer Trainingsanzüge aus. Geschäftsführer Thoralf Niehusen und HSE-Manager Mario Krause ließen es sich nicht nehmen, den jungen Kickern persönlich bei einem Besuch im Sportpark Lankow alles Gute und viel sportlichen Erfolg für die Spielsaison zu wünschen.

Die U12 folgte der Einladung von Grün Weiß Piesteritz und war am Ende mit Platz 3 erfolgreich. Schon am Samstag ging die Fahrt los in die Jugendherberge nach Piesteritz um ausgeschlafen zu sein für den Turniersonntag. Und dann ging es auch schon los! Das Wetter machte mit 32Grad und Sonne pur auch mit. In der Vorrunde mussten sich die Jungs gegen den Halleschen FC, Lok Leipzig, Rot Weiß Erfurt und dem Gastgeber durchsetzen und um den Einzug in die nächste Runde kämpfen. Am Ende der Vorrunde stand die U12 auf Platz 1 und qualifizierten sich so für die "Goldrunde".

Die ASG mbh unterstützt den FC Mecklenburg Schwerin in der Verbandsliga-Saison 2019/20. ASG-Geschäftsführer Frank-Holger Blümel und FCM-Vizepräsident Andreas Lange unterzeichneten im Parkcafé am Lewenberg den Sponsoren-Vertrag.

Woooohoooo, war das ein tolle Veranstaltung am vergangenen Freitag. Der FC Mecklenburg Schwerin eröffnete die neue Spielzeit 2019/2020. Mit dem Einlaufen in das Stadion wurden zuerst alle Mannschaften des FC Mecklenburg vorgestellt. Nachdem Präsident Reinhard Henning allen Mannschaften die besten Wünsche für die neue Saison übermittelte, wurde noch der U15 Landesmeister der Vorsaison geehrt. Der Nachmittag war mit einem vollen Programm gespickt. Während die verschiedenen Stationen, (u.a.

Liebe Vereinsmitglieder,

liebe Eltern, Großeltern und Unterstützer,

 

wir laden Euch recht herzlich ein die neue Saison 2019/2020 zu eröffnen.

 

Wann ? Freitag, 09.08.2019, 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Wo ? Stadion Lankow

Der FC Mecklenburg Schwerin freut sich auf die neue Partnerschaft mit Flaegel Reisen. Schon in der vergangenen Saison brachten die gelben Busse unsere 1.Männer sicher zu jedem Auswärtsspiel und wieder zurück. Mit Busfahrer Torsten wurden viele Punkte eingefahren und in die Landeshauptstadt gebracht. Wir bedanken uns bei Lars Flaegel und seinem Team für die Unterstützung und freuen uns, dass wir die Partnerschaft zur neuen Saison ausbauen konnten.

120 strahlende Kinderaugen beim FCM Kickercamp der Stadtwerke

Und schon ist es wieder vorbei. Nach einer Woche voller Spaß, Training, leckeren Essen und ganz viel Fußball, verabschiedeten sich die Kinder von Ihrem Trainern.

Neben einer Vielzahl an Trainingseinheiten, stand natürlich das spielen im Vordergrund. So wurde am letzten Tag traditionell die Mini Weltmeisterschaft ausgespielt, aber auch neue Formen wie Funino, sorgten bei den Kindern für viel Spaß und Begeisterung.

Die Jahreskarten für die neue Saison können ab sofort erworben werden. Wer alle Verbandsliga-Heimspiele für die Spielzeit 2019/20 dabei sein möchte, sollte jetzt zuschlagen. Eine Jahreskarte kostet 50€. Das entspricht einen sagehaften Rabatt von fünf Spielen gegenüber der Tageskarten. Schnell sein lohnt sich also. Die ersten Karten wurden auch schon verkauft. Beim Testspiel-Heimspiel gegen den VfB Lübeck sicherten sich Peter Daase und Manfred Korf aus Gadebusch Ihre Jahreskarte. „Wir wünschen uns eine geile und möglichst erfolgreiche Saison für den FCM!

Während die Mannschaft im Trainingslager in Neukloster kickte, traf sich der Vorstand im Nachbarort Warin zur Klausurtagung. Präsident Reinhard Henning: „Wir haben zwei Tage konzentriert gearbeitet. Die nächste Saison gehen wir mit Energie und neuen Ideen an.“ Mit dabei waren die Vorstandsmitglieder Holger Radtke, Jörn Hollenbach, Andreas Lange, Reinhard Henning, Nonno Schacht, Jörg Lenkeit und Vereinssportlehrer Paul Kuring.